Schmalbäsäli herstellen

Das Schmalbäseli diente zum Wischen des Feuerherdes, des Holzofens oder der Feuerstelle. Hergestellt wurde es aus „Schmalen“ dem Pfeifengras. (Molinia coerulea) Diese Pflanze diente wegen dem langen glatten Stängel auch zum Reinigen der Pfeife, sie wächst in Moorwiesen und Hochmooren. Das Gras wird im Herbst geerntet. (gezogen) Die Halme sollten ca. 60 cm lang sein.

 

Das Gewöhnliche Pfeifengras wächst auf feuchten, wechselfeuchten bis wechselnassen, nährstoffarmen und mässig sauren Standorten mit Sand- und Moorböden.